Lutz Sigel, der Sohn von Wilhelm junior, feiert seinen Einstand als Lackingenieur. Am 8. Dezember 1962 kommt er bei einem Verkehrsunfall ums Leben. Wilhelm Sigel führt das
Unternehmen bis ins hohe Alter weiter.

Durch die weitere Nutzung der Seite und der Navigation stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen