In den letzten Kriegsmonaten, am 4. Dezember, wird die Familie Sigel jäh erschüttert. Nicht nur der Betrieb samt Wohnhaus wird bei einem Bombenangriff vollständig zerstört, auch der Firmengründer Wilhelm Sigel senior mit seiner Frau und die älteste Enkelin sowie eine große Zahl erfahrener und langjähriger Mitarbeiter finden den Tod.

Durch die weitere Nutzung der Seite und der Navigation stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen